Modellautos mit Verbrennungsmotor - Die Königsklasse des Modellbaus

Modellautos mit Verbrennungsmotor

Ob als Sammelobjekt oder als Spielzeug, Modellautos mit Verbrennungsmotor sind eine faszinierende Erfindung und eine Spezialität des Hauses Modellbau Offner. Wir sind uns sicher, dass auch du Gefallen an den starken, kleinen Flitzern finden wirst. Komm einfach vorbei und schau sie dir an, wir beraten dich gern und stehen dir bei der Montage deines eigenen Modellwagens gern zur Seite.



Modellwagen mit Verbrennungsmotor haben Eigenheiten, die dir klar sein sollten

Es ist nicht ganz so einfach, ein Modellauto mit Verbrennungsmotor zu bauen. Es gibt fertige Bausätze, aber trotzdem ist das kein Modellbau für Anfänger. Die Vorteile, wenn du die Herausforderung trotzdem annimmst:


  • Du kennst dich nach der Montage bestens aus, denn als Monteur weißt du, wo welches Teil sitzt
  • Du hast ein starkes und extrem schnelles Auto, das bis zu 80 Kilometer pro Stunde fährt
  • Das Auto darf größer sein als die Batterie-Version, denn der Motor hat mehr Power ( Modellgröße bis zu 1:5, aber mindestens 1:10)
  • Alle werden dein Auto bewundern, allein schon der Sound ist beeindruckend
  • Das Modell sieht authentisch aus

Nun nochmal die Nachteile in aller Kürze


  • Das Auto muss fast so gewartet werden wie die der "große Bruder" (allerdings sehen wir persönlich das nicht als wirklichen Nachteil, sondern als Teil des Hobbys)
  • Es ist preisintensiver als ein herkömmliches ferngesteuertes Auto

Diese Optionen und Baukästen für Autos mit Benzinmotor gibt es

Wenn du ein ferngesteuertes Fahrzeug mit Benzinmotor kaufen möchtest, wirst du mit diversen Abkürzungen konfrontiert, die ganz schön verwirrend sein können. Wir erklären dir kurz die geläufigsten Kürzel mit Bedeutung.


  • BND: Heißt Bind to Drive, ist eigentlich kein Bausatz, denn du musst nur noch die Fernbedienung kaufen und das Teil fährt los
  • RR: Bedeutet Almost ready to run, das Auto ist also fast fertig und du kaufst nur noch nach Wunsch Akku, Empfänger und Fernbedienung und es kann losgehen
  • RTR: Bedeutet Ready to Run, hier musst du gar nichts mehr machen, sondern nur auspacken und schon kannst du das Auto fahren lassen

Wahrscheinlich möchtest du aber lieber selbst dein Auto bauen, was wir natürlich gutheißen. Unsere Unterstützung ist dir auf jeden Fall sicher! Du solltest dich darauf einstellen, dass die Montage des Motors durchaus sehr anspruchsvoll ist, aber es ist jede Mühe wert. Du kannst dem Auto durch die Gestaltung der Karosserie ein individuelles Aussehen geben und wirst wahrscheinlich ein Leben lang Freude daran haben und wahnsinnig stolz auf dein Auto sein. Es ist ein Sammlerstück oder Spielzeug, das bei guter Pflege ewig hält und noch vererbt werden kann. Vielleicht kommen im Laufe der Jahre auch noch neue Bauteile auf den Markt und du kannst dein Auto tunen und nach Belieben umgestalten. Eine regelmäßige Motorpflege, Ölwechsel und stets ein Auge auf dem Vergaser ist ein absolutes Muss, aber auch ein Reifenwechsel wir dann und wann anstehen.


Ferngesteuerte Autos mit Benzinmotor sind kein reines Kinderspielzeug

Mit einem ferngesteuerten Auto zu spielen ist auch im Erwachsenenalter keineswegs peinlich, sondern eher beeindruckend. Es gibt Treffen und Rennen, an denen viele erwachsene Fans teilnehmen.

Hier gibt es weitere spannende Beiträge aus der Welt des Modellbaus und mehr:

Menu